Assoziation Montessori (Schweiz) AM(S)


Vor den Herbstferien 2015 haben die Montessori Schule March und die Assoziation Montessori (Schweiz) in persönlichem, ausführlichem Gespräch die Vertiefung der Zusammenarbeit und gemeinsame Unterstützung des Namens Montessori und der damit zusammenhängenden Verwendung durch die MSM für das Kinderhaus und die Toddler-Gruppe bestärkt. Beide Seiten legen sehr viel Wert auf eine positive Zusammenarbeit und auf eine gemeinsame Zukunft.

Die Montessori Schule March AG strebt eine definitive Lizenzierung auf den zwei Stufen Kinderhaus (3-6jährige Kinder) und Toddler-Gruppe (0-3jährige Kinder) an. Für die zwei Stufen Primar1 und Primar2 (6-12jährige Kinder) wird dies länger dauern. Auf der Orientierungsstufe bietet die AM(S) bewusst keine Lizenzierung an, da die Umsetzung von Maria Montessoris Vorstellungen bezüglich der Ausbildung von Jugendlichen zu stark vom schweizerischen Schulsystem abweicht.

Beide Seiten konnten die bisherigen Ungereimtheiten ausführlich ansprechen, klären und haben sich auf eine vertrauensbasierte, gemeinsame künftige Zusammenarbeit verständigt. Uns freut diese Entwicklung sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *